Marvin Pfeiffer verlässt die DATALINERS

Zur kommenden Saison wird Spielmacher Marvin Pfeiffer nicht mehr für die DATALINERS aus Burgwedel auflaufen. Neben seiner Selbstständigkeit als Tischler ist der zeitliche Aufwand zu groß, um weiterhin in der 3. Liga spielen zu können. Die vielen Trainingseinheiten und weiten Auswärtsfahrten lassen sich nicht mehr mit seinem Beruf verbinden. „Es ist schade, dass Marvin uns verlassen wird, wir hätten ihn sehr gerne behalten. Er ist ein Top-Mannschaftstyp und seine individuellen Stärken konnte man insbesondere in der Rückrunde sehen“, berichtet Spielertrainer Marius Kastening. Pfeiffer kehrt zu seinem alten Verein SG Achim-Baden zurück und wird künftig in der Oberliga Nordsee auf Torejagd gehen. Die DATALINERS wünschen Marvin alles Gute!

Zurück