NEWS

Marvin Pfeiffer verlässt die DATALINERS

Zur kommenden Saison wird Spielmacher Marvin Pfeiffer nicht mehr für die DATALINERS aus Burgwedel auflaufen. Neben seiner Selbstständigkeit als Tischler ist der zeitliche Aufwand zu groß, um weiterhin in der 3. Liga spielen zu können. Die vielen Trainingseinheiten und weiten Auswärtsfahrten lassen sich nicht mehr mit seinem Beruf verbinden. „Es ist schade, dass Marvin uns verlassen wird, wir hätten ihn sehr gerne behalten. Er ist ein Top-Mannschaftstyp und seine individuellen Stärken konnte man insbesondere in der Rückrunde sehen“, berichtet Spielertrainer Marius Kastening. Pfeiffer kehrt zu seinem alten Verein SG Achim-Baden zurück und wird künftig in der Oberliga Nordsee auf Torejagd gehen. Die DATALINERS wünschen Marvin alles Gute!

Weiterlesen …

Muwe Wendland verlässt die DATALINERS

Mustafa Wendland wird die DATALINERS Burgwedel zum 30.06.2020 verlassen. Nach zwei Jahren auf der Ramhorst sucht der 28-jährige Torhüter eine neue Herausforderung. Die Verantwortlichen der DATALINERS Burgwedel bedanken sich beim 193 cm großen Torhüter für zwei erfolgreiche Jahre und wünschen Muwe bei seinem neuen Verein alles Gute!

Weiterlesen …

DATALINERS sagen Danke!

Nachdem die Saison erwartungsgemäß und alternativlos vor wenigen Tagen durch den DHB abgebrochen wurde, möchte sich die Drittligamannschaft um das Trainerduo Kay Behnke und Marius Kastening bei allen Fans, Sponsoren und Helfern für die Unterstützung bedanken.

Weiterlesen …

Saisonabbruch in 3. Liga – DATALINERS bleiben drittklassig

Der Deutsche Handballbund beendet infolge der Corona-Pandemie die Saison in der 3. Liga. Dies haben Präsidium und Vorstand des Deutschen Handballbundes am gestrigen Dienstag entschieden.

Weiterlesen …

Artjom Antonevitch verlässt DATALINERS

Artjom Antonevitch (26) wird die DATALINERS im Sommer nach drei Jahren verlassen und ab der nächsten Saison für den MTV Braunschweig auflaufen. Wir wünschen Dir ganz viel Erfolg auf deinem weiteren beruflichen und sportlichen Weg! Bleib gesund Arti!

Weiterlesen …